Methode

Methode

Synchronschlafmeisterschaften 2013! :-)

Sollte man das Wort Methode überhaupt verwenden wenn man über fühlende, hochsoziale Wesen spricht? Cool 

Methode klingt, als gebe es ein Schema F, dass alle Probleme löst, wenn man Punkt 1.- 100. aus dem Lehrbuch abarbeitet. Cool 

Da aber jeder Hund ein Individuum ist und so wie jedes Lebewesen geprägt ist durch Erfahrungen ,auch Ängste, Schwächen und Stärken hat, wäre es doch äusserst unfair nur von Methode zu sprechen. 

Sagen wir mal so. Mein Bestreben ist es, Hunden eine artgerechten und souveränen Umgang zu bieten, ihnen Führung zu geben ohne Gewalt oder Strafe. Unter artgerecht verstehe ich, so mit ihnen zu arbeiten, wie sie es aus dem natürlichen Rudelverband kennen. Einfach ihre Sprache sprechen zu lernen und nicht umgekehrt. Leckerlies sind dafür nicht zwingend notwendig, aber durchaus sinnvoll, will man den Hund ausbilden und erziehen.

Aber Vertrauen erwirbt man dadurch nicht. Jegliche Art von Verhaltensauffälligkeiten ist zu beheben wenn man die Bedürfnisse des Tieres erkennt. Gewalt oder Strafe wiederum, erwirkt, dass der Hund das Vertrauen in seinen Besitzer verliert.

Mein Ziel ist es aufzuklären! Ein Bewusstsein zu schaffen, was artgerecht ist, wie Hunde lernen und wie wir uns unseren Hunden mitteilen können ohne jede Art von Gewalt!

 

Glaubt ihr an die "gesunde Watschen"? Wer diese Frage mit "Ja" beantworten kann, ist bei mir falsch.

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

15.03 | 07:46

Danke Vronie! Ich seh unser Puppi jetzt mit ganz anderen Augen!
Kann nur jedem empfehlen mal mit Vronie eine Stunde zu nehmen.
danke!

...
09.11 | 16:03

danke für Ihre zeilen. auch bei Tieren - Liebe , Respekt und Achtung nur ich werde mich keinem Tier unterordnen; liebe Schlange, geh mir bitte aus
Weg .

...
29.09 | 19:47

mir standen die tränen in den augen bei diesen zeilen - danke dafür!

...
25.08 | 10:03

Hallo liebe Ilse!
War ein super Seminar und ich würde mich freuen, wenn wir uns mal wieder sehen würden!
Ganz liebe Grüße
Vroni

...
Ihnen gefällt diese Seite