ÄNDERUNGEN UND PREISERHÖHUNG!!

ÄNDERUNGEN AB HERBST 2017!!!!

ÄNDERUNGEN AB HERBST 2017!!!!

 Um noch besser auf Euch und Eure Lieblinge eingehen zu

können, werden ab jetzt keine Gruppentrainings mehr stattfinden.

 

Mein Fokus liegt wieder mehr im Einzeltraining oder im Training mit zwei

(in Ausnahmefällen, sollte es situationsbedingt nötig sein, drei)

gut zueinander passenden“ Hunden!

Ich möchte mich wieder zu Einhundert Prozent jedem von

Euch widmen, was bei den vielen Hunden und Besuchern im Gruppentraining

leider nicht mehr immer möglich war.

Auch wenn die Hundezahl so gering wie möglich gehalten wurde,

war für sehr stressanfällige Hunde, schon allein die Überlagerung der

verschiedenen Gerüche auf so einem Hundeplatz, die totale Überforderung.

Wenn man bedenkt, dass ein Hund auf einem Bauernhof möglicherweise

in seinem ganzen Leben, nichtmal annähernd soviele verschiedene Hunde

„zu lesen“ bekommt, durchaus nachvollziehbar. 🙂

 

Wer mich kennt, weiß, dass ich Hundeschule so

„natürlich“ wie möglich gestalten will und so habe ich beschlossen,

mich wieder mehr am Alltag zu orientieren.

Es ist schön wenn die Hunde mit uns im Team arbeiten und über

Hindernisse gehen, aber noch wichtiger ist es, dass es im Alltag funktioniert!

 

Es wird jedoch weiterhin Gerätearbeit geben!!

Dies jedoch auf einem neuen Platz und dies bleibt

eher den ängstlichen und unsicheren Hunden vorbehalten.

Zumindest werden diese bei Terminvergabe bevorzugt behandelt!

Gerade bei Angsthunden hat sich

gezeigt, dass Geräte und Bodenarbeit enorm

dazu beitragen kann, Selbstvertrauen zu stärken und Ängste zu reduzieren!

Daher bitte ich euch dafür um Verständnis!

 

Aufgrund der obigen Änderungen bzw. Neuerungen in der „Etwas andere Hundeschule“

gibt es, (obwohl ich mich lang dagegen gewehrt habe) nun auch Preisänderungen

die nicht nur auf dem Papier ihre Gültigkeit haben sondern auch tatsächlich vor jedem Training in unten angeführter Höhe zu entrichten sind.

Neue Preise:

Einzeltraining (1 Stunde): EUR 40,--

Training mit zwei Hunden (1 Stunde): jeweils EUR 35,-- (pro Hund)

Hausbesuch für Einzeltraining: EUR 60 ,-- (pro Stunde)

(plus Kilometergeld)

Kurze Telefonauskünfte sind natürlich jederzeit weiterhin als Service im Training enthalten.

Bei längeren Telefonaten werde ich aber in Zukunft eine Gebühr verlangen die einer normalen Einzeltrainingseinheit (also EUR 40,--) entspricht. 

 

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

08.07 | 14:49

Spricht mir aus der Seele,da ich seit 2 Monaten einen jungen TS Hund aus Ungarn habe!Zeit,Geduld,ankommen lassen,etwas Erziehung,und wieder Geduld!!

...
20.01 | 09:29

Liebe Frau Pirnbacher, wollte nur kurz nachfragen, ob der Termin 23.1. für den nächsten Sachkundenachweis aktuell ist und statt finden wird? Danke, Marietta

...
15.12 | 17:01

Am 23.1.2019 um 19 Uhr wäre der nächste Termin. 😊

...
15.12 | 08:59

Hallo Frau Pirnbacher, ich würde mich gerne für den nächsten Sachkundenachweis-Kurs anmelden.... wann findet der nächste Kurs statt? Danke, Marietta

...
Ihnen gefällt diese Seite